Kies-/Betonprodukte

Wozu brauchen wir Kies?

Kies und Sand sind die wichtigsten Baustoffe der Vergangenheit - aber auch der Zukunft. Strassen und Flugpisten, Quartierwege und Waldstrassen brauchen einen tragfähigen Untergrund damit sie begangen und befahren werden können - auf den Kieskoffer wird als Fahrbahn die Tragschicht aufgetragen. Viele tausend Kilometer Naturstrasse sind mit Sand und Kies gekoffert und werden mit diesem Material unterhalten. Kies und Sand werden als Zuschlagstoff für Beton und Mörtel verwendet. Kies und Sand bieten somit eine wichtige Basis unserer heutigen Zivilisation.

Der Kiesbedarf im Kanton Bern beträgt jährlich rund 4 Mio. m3. Der Kiesabau erfolgt nach strengen Richtlinien und wird jährlich kontrolliert. Die Kiesunternehmer im Kanton Bern haben den Wert von Kiesgruben für die Natur erkannt und fördern gezielt, die durch die Abbautätigkeit entstehenden selten gewordenen Pionierstandorte. Sie haben sich dafür in der Stiftung Landschaft und Kies zusammengeschlossen.

Recycling

Ausbauasphalt und Abbruchbeton werden periodisch mit einer Brechanlage aufbereitet und als Recyclingmaterial verkauft.


Preislisten

Leistungserklärungen